Pressebericht:
Main-Echo 14.02.2011

 

 

 
 

Garagenbrand: Hoher Schaden

Glattbach. Mehrere tausend Euro Schaden sind am Samstag beim brand einer Garage in Glattbach entstanden.
Kurz vor 17 Uhr wurden die Feuerwehren aus Glattbach, Johannesberg und die Drehleiter aus Aschaffenburg alarmiert. Unter Atemschutz verschafften sich die Wehrleute Zutritt zur Garage. Da sich diese nicht normal öffnen lies, musste ein Spreizer eingesetzt werden. Danach konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem hatten Feuer, Hitze und Rauch bereits erheblichen Schaden angerichtet. 42 Feuerwehrleute mit sieben Fahrzeugen waren im Einsatz. Die Brandursache steht noch nicht fest. Beamte der Aschaffenburger Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen.
rah/Foto: Ralf Hettler